Tuchkollektion für unser Markisen
Tuchkollektion für unser Markisen

Hier finden Sie aktuelle Informationen und Angebote.

Clever sparen beim Markisenkauf: 20 % Rabatt auf das Modell TOPAS!

Die offene Markise TOPAS ist bestens geeignet für geschützte Einbausituationen. Beim preisgünstigen Einsteigermodell von weinor können Sie jetzt nochmals sparen! Der „clever Deal“:

  1. Wählen Sie eine von drei Standardgrößen für Balkon oder Terrasse: (Breite x Ausfall): S (4 x 2,5 m), M (5 x 3 m) oder L (6 x 3 m)
  2. Entscheiden Sie sich für eine von 2 Gestaltungsoptionen für Gestellfarbe und passendem Markisentuch.
  3. Profitieren Sie von der Premium-Ausstattung inklusive Funkmotor, Funk-Fernsteuerung und Windsensor.
  4. Sichern Sie sich 20 % Rabatt auf den Brutto-Listenpreis des Herstellers bei Bestellung bis zum 31.08.2024. Die Lieferung/Montage Ihrer TOPAS erfolgt ab Oktober 2024.
  5. Da STÖTZEL weinor Top-Partner ist, erhalten Sie 7 Jahre Hersteller-Garantie!

Unsere Aktionsmarkisen bieten Ihnen alles, was Sie von einem Schattenspender in Marken-Qualität von weinor erwarten dürfen: LongLife Gelenkarm, spinndüsengefärbtes Tuch, serienmäßiger E-Antrieb, Maßanfertigung, 7 Jahre Garantie und mehr.

Weitere Infos zur Markise TOPAS finden Sie im Aktionsflyer. Oder besuchen Sie unsere Ausstellung im Fortuna-Park in Düsseldorf. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Weitere Infos zum „Clever deal“. » Direkt Ausstellungsbesuch ankündigen.

Weinor Sommeraktion für Markise Topas

Wie moderne Haustüren, Rollläden und Raffstoren Ihr Zuhause energieeffizienter machen

Energieeffizienz ist heute mehr als nur ein Schlagwort. Es ist zu einer Notwendigkeit geworden - sowohl aus ökologischer als auch aus finanzieller Sicht. Glücklicherweise gibt es viele Möglichkeiten, Energie zu sparen und gleichzeitig den Wohnkomfort zu erhöhen. Dabei spielen Haustüren, Rollläden und Raffstoren eine entscheidende Rolle.

1. Haustüren als Wärmeschutzbarriere

Die Haustür ist die Eintrittspforte zu Ihrem Zuhause, aber sie kann auch eine Wärmeschutzbarriere sein. Energieeffiziente Haustüren sind gut isoliert und verhindern, dass kalte Luft im Winter eindringt oder gekühlte Luft im Sommer entweicht. Zusätzliche Dichtungen verhindern Zugluft. Moderne Haustüren verfügen zudem über mehrere verstellbare Flügelbänder. Damit kann die Tür präzise ausgerichtet werden. So wird sichergestellt, dass sie ordnungsgemäß schließt und abdichtet. Das Nachstellen ist zumeist beim Neubau notwendig, wenn sich das Gebäude nach einiger Zeit „gesetzt“ hat.

Bei älteren Gebäuden wurden häufig Glasbausteine verwendet, um den Hausflur mit Tageslicht zu beleuchten. Diese Wände aus Glas sind aus heutiger Sicht wahre Energieschleudern. Daher sollten sie im Zuge einer Modernisierung durch moderne Seitenteile aus Aluminium und Wärmeschutzglas ersetzt werden. Neben einer besseren Dämmung bietet eine moderne Haustür natürlich auch Schutz vor Einbruch und Lärm und wertet Ihren Eingangsbereich optisch auf.

Weiße Haustür mit Glaselementen in Gebäude mit rotem Klinker Weiße Haustür mit Glaselementen in Gebäude mit rotem Klinker

Haus mit Rollläden vor den Fenstern in der Dämmerung

Haus mit Rollläden vor den Fenstern in der Dämmerung

2. Rollläden:

Hitze- und Kälteschild vor dem Fenster

Rollläden sind vielseitig einsetzbar, wenn es um Energieeffizienz geht. Im Sommer wehrt der Behang Hitzestrahlen ab, bevor sie den Raum aufheizen können. Im Winter bildet der Rollladenpanzer einen zusätzlichen Kältepuffer vor dem Fenster. Hochwertige Profile sind mit einer Isolierung ausgestattet, die den Wärmeverlust minimiert. Ausgestattet mit E-Antrieb, Zeitautomatik oder Smart Home-Anbindung funktioniert der Hitze- und Kälteschutz sogar dann, wenn niemand zuhause ist. Gleichzeitig schützen Rollläden Ihre Privatsphäre und erhöhen den Einbruchschutz.

3. Raffstoren:

Licht und Schatten nach Bedarf

Raffstoren sind eine ausgezeichnete Wahl, um das Tageslicht zu steuern, neugierige Blicke auszusperren und gleichzeitig Wärmeschutz zu gewährleisten. Die beweglichen Lamellen ermöglichen es Ihnen, das Licht nach Bedarf zu regulieren und Überhitzung im Sommer zu verhindern. Praktisch: Trotz Hitzeschutz bleibt der Blick nach draußen frei. Unsere modernen Raffstoren sind so konzipiert, dass sie die Wärmeisolierung erhöhen und den Energieverbrauch für Heizung und Kühlung reduzieren.

Haus mit Raffstoren vor den Fenstern Haus mit Raffstoren vor den Fenstern

Modernisieren lohnt sich! Zumal es auch staatliche Fördermittel gibt, über die wir Sie gerne im persönlichen Beratungsgespräch informieren. Sie investieren ins Jetzt und in die Zukunft. Ihre Sofort-Rendite: mehr Wohnqualität. Langfristig werden die Umwelt geschützt, die Energiekosten auf Dauer gesenkt und der Wert Ihrer Immobilie erhalten. STÖTZEL bietet Ihnen hochwertige Lösungen für viele Bereiche Ihres Hauses. So ist alles perfekt aufeinander abgestimmt.

Termin für ein persönliches Beratungsgespräch vereinbaren.

Terrassendach oder Markise? Warum nehmen Sie nicht einfach beides!

Plaza Viva - weinor

Die neue Pergola-Markise PLAZA VIVA von weinor vereint die Stabilität eines Terrassendaches mit dem behaglichen Wohnambiente einer Markise. Stabile Stützpfosten am Ende geben der Konstruktion zusätzlichen Halt. So schützt Sie die PLAZA VIVA nicht nur vor Sonne und UV-Strahlung. Auch bei windigem Wetter können Sie das Freiluft-Feeling weiter unbeschwert genießen. Da die Pfosten äußerst windastabil sind, kann Ihr textiles Terrassendach selbst bei Windstärke 6 noch ausgefahren bleiben. Und auch ein plötzlicher Regenschauer kann ihr nichts anhaben. Lassen Sie also die Gartenmöbel bei einem sommerlichen Regenguss einfach weiterhin gut geschützt unter dem textilen Dach stehen. Das nässeabweisende Gewebe und die fest miteinander vernähten Tuchbahnen halten dicht!

Damit das Regenwasser noch zuverlässiger abläuft, können die Pfosten optional mit einer Teleskop-Funktion ausgerüstet werden. Mit einer Kurbel können Sie so einfach den Neigungswinkel des Daches verstellen – das Wasser fließt noch schneller ab.

Und wenn Sie an einem Tag lieber den freien Himmel über dem Kopf genießen möchten, verschwindet das Markisentuch auf Knopfdruck gut geschützt in der Kassette. Sie sehen: Mit der PLAZA VIVA können Sie auf jede Wetterlage ganz flexibel reagieren.

Übrigens:

Die Konstruktion der neuen Pergola-Markise eignet sich auch gut für den Einbau an Fassaden mit wenig tragfähigen Untergründen, wie sie zum Beispiel oft bei Altbauten vorzufinden sind. Ein Grund mehr, sich jetzt ausführlich bei STÖTZEL über die neue PLAZA VIVA zu informieren. Hier haben wir zur Einstimmung den aktuellen Sonder-Prospekt zum Download für Sie hinterlegt.

Plaza Viva im Regen - weinor

Einstieg in Smart Home-Technologie jetzt noch einfacher!

somfy Tahoma Switch

Intelligente Gebäudeautomation bietet viele Vorteile: sie erhöht den Wohnkomfort, macht das Leben leichter, verbessert den Einbruchschutz und optimiert die Energieeffizienz des Hauses. Mittlerweile ist die Technik ausgereift und lässt sich mit überschaubarem Aufwand dank moderner Funksteuerung überall nachrüsten. Mit der dritten Generation des zentralen Steuerungssystems - TaHoma® Switch – macht Ihnen unser Partner somfy den Einstieg in die Smart Home-Welt jetzt noch einfacher.

Die kompakte Box kann dank WLAN-Verbindung an einem Platz der Wahl positioniert werden und ermöglicht die Einbindung und Steuerung von bis zu 300 smarten Endgeräten. Ausgerüstet mit io-Funkmotoren lassen sich so z.B. Markisen, Rollläden und Raffstoren bequem per Smartphone-APP oder Sprachsteuerung ein- und ausfahren. Ausgerüstet mit Wettersensoren kann die Steuerung sogar vollautomatisiert erfolgen. Zwei Tasten an der TaHoma®-Box dienen dazu, individuelle, vorprogrammierte Szenarien auf Knopfdruck auszulösen. So kann z.B. festgelegt werden, was beim Verlassen des Hauses geregelt werden soll (Licht in allen Räumen wird abgeschaltet, die Fenster werden geschlossen, die Alarmanlage wird aktiviert, etc.).

Mittlerweile unterstützen zahlreiche Hersteller den io-Funkstandard von somfy, so dass sich Beleuchtung, Heizung, Videosysteme und vieles mehr einfach in das Smart Home-System einbinden lassen. So wird Ihre Haussteuerung nach und nach immer intelligenter. Alles was Sie dafür brauchen, bietet Ihnen STÖTZEL: persönliche Beratung, bewährte Technik und fundiertes Fachwissen.

Mehr über TaHoma® Switch erfahren Sie aus der Produkt-Broschüre des Herstellers:

Vernetzt in die Zukunft. Beratungstermin vereinbaren

So finden Sie uns

Stötzel Rollladentechnik
FortunaPark
Flinger Broich 203
40235 Düsseldorf

Telefon: 0211-43 25 52
Fax: 0211-43 36 75
info@stoetzel-duesseldorf.de

Cookie-Einstellungen

Öffnungszeiten

08:00–16:00 Uhr
08:00–13:00 Uhr
geschlossen

btrusted Siegel
Stötzel-Rollladentechnik

Logo Top Team weinor